Geschafft! Knapp 6000 Fotos erschlossen und digitalisiert

Heute haben unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter die letzte Fotodose in den Archivkarton gelegt – nun ist auch das Verpackungsmaterial archiviert. Zwei Jahre hat die Sortierung, Erschließung, Digitalisierung und technische Bearbeitung des Fotonachlasses gedauert.

Nach ihrer endgültigen Signierung wandern die zwölf Archivkartons in das Magazin. Der wertvolle Nachlass von Karl Lutz steht der wissenschaftlichen Forschung nun zur Verfügung. Die einzelnen Verzeichnungseinheiten können in Kürze über die Seite Findbuch.net recherchiert werden. Ein Löwenanteil der Bilder ist bereits auf Flickr zu finden.

Herzlichen Dank an unsere unermüdlichen Ehrenamtlichen für diese Leistung!

IMG_6978


Ein Gedanke zu „Geschafft! Knapp 6000 Fotos erschlossen und digitalisiert

  1. Pingback: Guck mal, wer da bloggt 22! Special: Archivblogs bei de.hypotheses.org – Redaktionsblog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.